Sie befinden sich hier: EMK Zürich Nord / Aktivitäten / Ökumenische Gebetsnacht

Ökumenische Gebetsnacht Zürich Nord

Datum: Freitag, 12. Januar 2018

Zeit: 19:00 bis ca. 23.15 Uhr

«In Gottes Hand» (vgl. Ex 15,6)

In der Woche der Einheit der Christen laden Mitarbeitende aus den verschiedenen Landes- und Freikirchen in Zürich-Nord zum nächtlichen Gang durch die Quartiere ein.

Stationen

Die befreiende hand gottes

19:00 Uhr: Alte Kirche St. Niklaus
Stettbachweg, 8057 Zürich

Die führende Hand Gottes

20:00 Uhr Heilsarmee Zürich Nord
Saatlenstrasse 256, 8050 Zürich

Die zärtliche Hand Gottes

21:15 Uhr Reformierte Kirche Oerlikon
Oerlikonerstrasse 99, 8057 Zürich
(mit Verpflegung)

Die bergende Hand Gottes

 

22:45 Uhr Römisch-katholische Kirche
Schamendingenstrasse 55, 8050 Zürich

Die Gebetsnacht ist als durchgehende Veranstaltung konzipiert.

Selbstverständlich können auch nur einzelne Stationen besucht werden. Der Weg kann mit Tram / Bus zurückgelegt werden. Nach Ende der Veranstaltung (ca. 23.15 Uhr) ist die Heimkehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln gewährt.

 

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen im Kanton Zürich (AGCK-ZH) empfiehlt diese Veranstaltung.

United Methodist Church